IMG_5338

Caesar Salad

Hi meine Lieben,

ich hatte heute totalen Heißhunger auf nen Caesars Salad. Deshalb hab ich ihn mir heute gemacht und wollte euch das Rezept dazu posten. Ich gebe noch etwas gebratenes Putenfleisch dazu, damit es ne Hauptmahlzeit ersetzen kann =)

Rezept:

1 Salat wenns geht Romana
50g geriebenen Parmesan
2 Scheiben Toastbrot
Sonnenblumenöl
1 Knoblauchzehe

Für das Dressing:
1 rohes Ei
3 klein geschnittene Knoblauchzehen
4 Sardellenfilets aus dem Glas
2 TL Senf
Saft einer halben Zitrone
150 ml Öl (kein Olivenöl, da es bitter werden kann)
Pfeffer

Zubereitung:

Salat waschen, kleinschneiden und auf den Teller geben. Für das Dressing alle oben genannten Dressingzutaten in ein hohes Gefäß geben (außer dem Öl) mit dem Pürierstab aufschlagen, dann das Öl
langsam unter ständigem Weiterschlagen einlaufen lassen, bis eine
cremige Sauce entstanden ist.

Das Toastbrot entrinden, in kleine Würfel schneiden und in heißem Öl mit Knoblauch braten.

Die Sauce über den Salat geben, eventuell gebratene Putenstreifen und die Croutons dazu geben und viel Parmesan drüber reiben. =) 

Falls ihr den Salat nachmacht würde ich mich natürlich sehr über eure Fotos auf meiner Facebookseite: https://www.facebook.com/pages/Eyecandyaffairs/195363340488159 freuen =)

Liebe Grüße
eure
Anna  

                                                                                                         

2 Gedanken zu „Caesar Salad

Schreibe einen Kommentar